Zum Inhalt springen
Kathrin Haese Foto: Kathrin Haese

12. Januar 2023: Gemeinsam neue Wege gehen in Sternberg - mit Kathrin Haese

Die Stadt Sternberg und ihre Ortsteile wählen am 19. Februar 2023 einen neuen Bürgermeister - oder besser: Die erste Bürgermeisterin in der Stadtgeschichte. Wir stellen unsere Kandidatin vor.

Kathrin Haese ist 1973 in Schwerin geboren. Nach ihrer schulischen Ausbildung in Sternberg absolvierte sie eine Lehrausbildung zur Köchin in der Bundeshauptstadt. 1991 ist Kathrin Haese in die Sternberger Heimat zurückgekehrt und hat 1999 eine Ausbildung zur Ausbilderin abgeschlossen. Seit 2001 ist unsere Bürgermeisterkandidtin Küchenleiterin im DRK-Seniorenzentrum und jahrelange Vorsitzende des Betriebsrats. Von 2013 an studierte Kathrin Haese an der VWA Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie und schloss 2016 das Studium zur Diplom-Betriebswirtin ab.

Nicht nur ihr beruflicher Werdegang führte sie auf neue Wege und Herausforderungen. Auch in der Kommunalpolitik sammelte die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion reichlich Erfahrung. Seit 2009 sitzt Kathrin Haese im Hauptausschuss der Stadt Sternberg und ist seit der letzten Kommunalwahl Vorsitzende des Haushalts- und Finanzausschusses sowie des Ausschusses für Bildung und Soziales. Darüber hinaus ist sie 1. Stellvertreterin des Bürgervorstehers der Stadt Sternberg.

Kathrin Haese bringt den richtigen Mut mit, neue Wege zu gehen und Herausforderungen anzunehmen. Ihre Ausdauer und das Verständnis von Verwaltung und Kommunalpolitik zeigen sich in ihrer jahrelangen ehrenamtlichen Tätigkeit und ihrem abgeschlossenem Studium.

Für uns ist Kathrin Haese die richtige Kandidatin für ein starkes Sternberg mit Ortsteilen.


Sie und Ihr könnt Kathrin Haese am 02. Februar um 14.00 Uhr beim Kaffeeklatsch im DRK Seniorenzentrum in Sternberg treffen und kennenlernen.

Vorherige Meldung: Unser Junge in Berlin

Alle Meldungen